• Feuer
    Psyche & Ursachen

    Depression: Das Licht in deinem Innern

    Mit einer Depression zu leben bedeutet, alles durch einen undurchdringlichen Nebel wahrzunehmen. Einen Nebel, der nicht nur alles Licht, sondern auch jede Lebensfreude schluckt.In den schwersten Phasen meines Lebens reihte sich ein Tag an den nächsten – und jeder Einzelne fühlte sich schwer und sinnlos an. Nichts von dem was ich tat ergab irgendeinen Sinn. Nichts konnte die Dunkelheit vertreiben. Nichts mir Hoffnung schenken.   Und doch war da etwas, dass mich weitermachen ließ. Ein Licht, das in meinem Inneren flackerte. Winzig klein, versteckt zwischen all der Dunkelheit.   Damals hatte ich keine Ahnung, weshalb dieses Licht mich durch den Tag trug und damit am Leben hielt, obwohl alles in…

  • Foto
    Psyche & Ursachen

    Psychisch krank: Die Angst vor dem Gesund sein

    Fünfzehn Jahre lang habe ich mit Depressionen und Ängsten gekämpft. Mein ganzes Leben bestand aus den Symptomen, mit denen sie sich ausdrückten und dem verzweifelten Versuch, sie zu unterdrücken. Alles, was ich zu dieser Zeit mit absoluter Gewissheit über mich selbst wusste, war, dass ich krank bin. Es war das, worum sich alles drehte. Das, was jeden Moment meines Lebens ausfüllte, Begegnungen und Erfahrungen prägte und mir in dem Wulst aus Unbeständigkeit und Anspannung einen Faden gab, an dem ich mich entlanghangeln konnte. Es war meine Routine. Meine Konstante. Alles, was ich hatte. Ich kämpfte gegen mich selbst und für ein lebenswertes Leben, doch die allermeiste Zeit glaubte ich nicht…